Übersicht

Kultur

Minister Lies will „Prinz Heinrich“ unterstützen

Der niedersächsische Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPDF) will prüfen, wie das Land den Verein „Traditionsschiff Prinz Heinrich“ in Leer unterstützen kann. Bei einem Gespräch an Bord mit dem Vorsitzenden Dr. Wolfgang Hofer ging es unter anderem um europäische Fördertöpfe und das neue Programm „Qualifizierung und Arbeit“ für Langzeitarbeitslose. Lies hatte sich gemeinsam mit der SPD-Landtagsabgeordneten Johanne Modder (Bunde) und dem SPD-Kreisvorsitzenden Sascha Laaken das Traditionsschiff angesehen und war sehr angetan: „Was hier geleistet wurde, ist vorbildlich. Und das verdient Unterstützung von unserer Seite.“

Modder: Attentat von Paris ist Angriff auf unsere Demokratie – unser Mitgefühl und unsere Solidarität gilt unseren französischen Nachbarn

„Die Attentate von Paris sind ein Angriff auf Europa, unserer Demokratie und unsere Werte. Ich bin unendlich traurig und entsetzt “, erklärt die SPD-Fraktionsvorsitzende Johanne Modder nach den Terroranschlägen in Frankreichs Hauptstadt. „Unsere Gedanken und unser tiefes Mitgefühl sind bei den Opfern und ihren Hinterbliebenen. Den vielen Verwundeten wünschen wir schnelle Genesung an Körper und Seele. Wir stehen solidarisch an der Seite unserer französischen Nachbarn. Paris ist nach dem Anschlag auf Charlie Hebdo zum zweiten Mal in kurzer Zeit von diesen menschenverachtenden Terror getroffen.“